Meermorde

 

Geschichten so unterschiedlich wie die Steine am Strand, originell, verdreht oder schön schräg bieten die "Meemorde".  Das Idyll an der Ostsee begleitet vom Rauschen des Meeres und dem Schreien der Möwen kann sich ganz schnell in einen Ort des Schreckens verwandeln. In achtzehn Kurzkrimis stürzen ganz gewöhnliche Menschen und Tiere an der Lübecker Bucht unverhofft in kaum vorhersehbare Abgründe.

 

Meermorde
202 Seiten, Windspiel Verlag, 10,90 €
ISBN 978-3-944399-40-9

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jürgen Vogler