Aktuelles

 

 

"Ein ehrenwertes Haus" heißt mein Kurzkrimi,  der im Emons Verlag im Herbst erscheinen wird. Er ist eine der Geschichten in der Kaffee-Anthologie (herausgegeben von Anja Marschall), die sich alle auf irgendeine Weise rund um das beliebte und belebende Getränk drehen.

                                         *****************************************

Da ist er nun, mein neuester Krimi. Er heißt "Blonde Verachtung" und ist das dritte Buch über den Kriminalschriftsteller Karl-Magnus Lindberg aus Lübeck. Wie schon in "Verhängnisvolle Schatten" und "Tödlicher Zorn" wird er gemeinsam mit seinen Freunden auch wieder nach mörderischen Spuren in der Hansestadt und an der Ostseeküste suchen.

                                         ****************************************

Nachdem ich in den vergangenen vier Jahren fünf Krimis geschrieben habe, werde ich mehr und mehr gefragt, wann ich mich denn wieder einmal einem historischen Thema widmen würde. Soviel  sei schon verraten, ich beschäftige mich gegenwärtig sehr intensiv mit der Geschichte unseres Landes. Doch gerade solche Recherchen brauchen ihre Zeit, bis daraus auch ein Buch werden kann.

Ob und wann es wieder einen Krimi aus meiner Feder geben wird, steht heute noch in den Sternen.

                                          ************************************

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jürgen Vogler