Tödlicher Zorn

Die unkonventionellen Recherchen für seine Kriminalromane bringen den Schriftsteller Karl-Magnus Lindberg immer wieder in gefährliche Situationen, sogar bis zum Mordverdacht. Neben seiner Freundin Anna Severin, Leiterin der Mordkommission in Lübeck, versucht auch er dem Mörder auf die Spur zu kommen. Als russische Patrioten ihn erpressen, hängt sein Leben an einem seidenen Faden.
Nur die wachsende Liebe zu seiner Nachbarin Maja lenkt ihn von seinem gefährlichen Alltag ab. Doch wie sind die abfälligen Äußerungen der Familie des Toten zu verstehen? Und was hat es mit den sexuellen Übergriffen des Vorsitzenden einer Hilfsorganisation auf sich?

Lindberg und Anna stehen vor einem Hexenkessel voller Hinterlist, Lügen und Täuschung.

Tödlicher Zorn -Ein Ostseekrimi- (Lindbergs 2. Buch) Jürgen Vogler

256 Seiten, BoD, 11,90 €

ISBN 978-3-7481-1867-1

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jürgen Vogler